Signet Michaël Moritz  
   
       
 
KNUT
TERMINE
TEXTE
THEATER
MICHAËL
Theaterprojekt, 2014 - 2019
Leitung: Viktoriya Balitska
Spielort: Gemeindesaal St-Simeon, Berlin Kreuzberg
 
Viktoriya Balitska
 
Irina Fedorova
 
Konstantin Oeffler
 
Ceyhan Genc
 
  Melvins Land, 2019 Regie: Viktoriya Balitska, Ceyhan Genc  
 
  Das Moorhotel, 2018 Regie: Viktoriya Balitska, Ceyhan Genc  
 
  Rapacucala, 2017 Regie: Konstantin Oeffler  
 
  Darcos lausige Rache, 2017 Regie: Konstantin Oeffler  
 
  Jubiläum mit Zwischenfall, 2016 Regie: Konstantin Oeffler  
 
  Der kleine Engel Jule, 2015 Regie: Kira Neudorf  
 
  Kraut und Rüben, 2015 Regie: Irina Fedorova  
 
  Liebe mit Nebenwirkung, 2014 Regie: Irina Fedorova  
 
  Liebe nichts als Liebe, 2014 Regie: Jürgen Schöning  
 
 
 
Quasireales1 Theaterprojekt »Einfach nur so«, 2016 - 2019
Leitung: Magda ten Mutz
Spielort: Theater Unter Vorbehalt, Orbsteden am See
 
Magda ten Mutz
 
Louana Kalinovsky
 
Nilius Nagisilo
 
Robin Leroy
 
  Grimun, 2019 Regie: Nilius Nagisilo  
 
  Endleben, 2018 Regie: Nilius Nagisilo  
 
  Fünf-Uhr-Tee mit Scones, 2017 Regie: Louana Kalinovsky  
 
  Das Gift der Madame Zoé, 2016 Regie: Louana Kalinovsky  
 
  Herr Kraut rämt auf, 2015 Regie: Robin Leroy  
 
(1) Quasireal: Unter quasirealer Wirklichkeit versteht zum Beispiel der Kreuzberger Bürger Knut eine solche, die um seine Tagebuchaufzeichnungen als erweitert anzusehen ist. Siehe dazu KNUT dort, wo das Quasireale im knutschen Sinne greift.
 
 
       
 
Impressum           Datenschutz           (C)    2020    Michaël  Moritz           Alle  Rechte  vorbehalten.